über

The stew

Unsere Geschichte

Wir lieben lecker!

Wir sind The Stew. Schön, dass ihr da seid!

 

Wer wir sind:

 

Der Gründer des Familienunternehmens The Stew ist der Koch und Gastronom Florian Mickan, der das Handwerk in der Sterne-Gastronomie gelernt und anschließend die Restaurants Joris und Factory Kitchen in Berlin gegründet hat. Mit The Stew gestaltet er Caterings und Kantinenessen nicht nur einfacher und effizienter – sondern endlich richtig lecker. 

 

Was wir kochen:

 

Wir kochen für euch die beliebtesten Klassiker aus der Gulaschkanone. Unsere "Trude" fasst warmes Essen für bis zu 450 Personen. Wir kochen für euch hausgemachte Suppen, deftige Eintöpfe und moderne Schöpfgerichte aus saisonalen Zutaten. Unser Menü reicht von Gulasch mit Semmelknödeln, Brandenburger Kartoffelsuppe, aromatischem Veggie Curry bis hin zu Schwedischen Hackbällchen. 

 

Wir setzen auf unser Handwerk und kochen deshalb immer frisch und ohne die Zugabe von Konservierungsmitteln oder Fertigprodukten. Unsere Teller und Bestecke sind 100% biologisch abbaubar.

 

Was es kostet:

 

Unsere Tellergerichte liegen zwischen 4,5 und 10 Euro. Wenn ihr uns exklusiv für ein Event oder eure Bürogemeinschaft buchen möchtet, schickt uns bitte eine E-mail. Wir melden uns umgehend mit einem unverbindlichen Angebot zurück. Auch ein Drei-Gang-Menü ist kein Problem für uns.

Wo ihr uns findet:

Wir kochen für euch in der Umgebung von Brandenburg und Berlin. Für Events wie Hochzeiten, Einweihungspartys, Fußballturniere oder bei Festivals sind wir deutschlandweit unterwegs.

Wie ihr uns erreichen könnt:

 

Florian

info@thestew.de

0173/8038194

Florian Mickan